top of page
P1110168.JPG

Angebote für Familien


Kinder zu haben ist eine der schönsten und herausforderndsten Erfahrungen des Lebens. Wie können wir das Leben mit Kindern achtsam und artgerecht gestalten? So dass es zu uns passt?
Wie können wir es uns leichter machen?


Es ist unsere Aufgabe, loszulassen und zu vertrauen, Halt und Sicherheit zu geben.
Zugleich kommen wir immer wieder in Kontakt mit unseren eigenen Wurzeln.

Oft kommen wir an unsere Grenzen und es fehlt das vielzitierte "Dorf".
Holen wir es uns zurück!

Spielgruppen in der Natur

Zeit, die Natur mit allen Sinnen zu erfahren, Zeit zum Entdecken, Erforschen und Staunen. Blätter, Moos, Stöcke und Rinden - vielseitige Materialien regen zum Spielen an.

Die Natur bietet den optimalen Raum für Entwicklung in ganz unterschiedlichen Bereichen. So werden z.B. die Motorik geschult, die Sinneswahrnehmung und Phantasie angeregt und auch das Immunsystem gestärkt.

Auch wir Erwachsene können im Wald Stress abbauen, Entspannung und Ruhe finden und ganz bei uns und unseren Kindern sein.

 

Es gibt ein ritualisiertes Rahmenprogramm und Zeit für freies Spiel und eigene Erkundungen in einer liebevoll vorbereiteten Umgebung.

Und  Raum um sich in gemütlicher Atmosphäre mit den anderen Eltern auszutauschen.

Für Kinder von sieben bis 17 Monaten

Es finden 8Termine in einer festen Gruppe statt. 

Preis: € 112,00

Mittwochs 09:45 - 10:45 Uhr

13.03./20.03./27.03./10.04./17.04./24.04./08.05./15.05.2024

Kursort wird noch bekannt gegeben (Wiehre oder Waldsee)

 

 

Angebote für Familien: Dienstleistungen
2023Familienpicknick-TeresaKotter-MiriNussbächerFotografie-17.jpg
2023Familienpicknick-TeresaKotter-MiriNussbächerFotografie-17.jpg

MamaBabyKreis

Mutterschaft ist eine der herausfordernsten, schönsten und krassesten Erfahrungen die man so machen kann. Und so vieles Verändert sich und fordert uns heraus.

Im MamaBabykreis möchte ich dir und deinem Baby einen wöchentlichen Wohlfühlraum schenken. Einen Ort zum Innehalten und Durchatmen.

Für Austausch und Miteinander mit anderen Mamas. Für deine Themen.

Es gibt eine kleine angeleitete Mediation (das geht erstaunlich gut auch mit kleiner Begleitung), eine liebevoll vorbereitete Umgebung mit Angeboten zum entdecken, erkunden und begreifen für die Kleinenund Kaffee & Tee für die Großen.

Und das in wunderschöner Natur, die uns allen gut tut und nachweislich positive Auswirkungen auf unser Stresslevel, das Immunsystem und unser Befinden hat.

Du magst dir und deinem Baby einmal wöchentlich eine schöne und wohltuende Zeit in der Natur schenken? Gemeinsam mit anderen Mamas und ihren Kleinen, sowie fachkundiger, achtsamer und rtgerechter Begleitung?

Dann seid herzlich willkommen in unserem Kreis!

Für Mamas und ihre Babys unter 14 Monaten

Es finden 7 Termine in einer festen Gruppe statt.

Preis: €147,00

Mittwochs 11 - 12:30 Uhr

13.03./20.03./27.03./10.04./17.04./24.04./08.05./15.05.2024

Kursort wird noch bekannt gegeben (Wiehre oder Waldsee)

2023Familienpicknick-TeresaKotter-MiriNussbächerFotografie-17.jpg

MOMonatskreis

Ein Raum, an dem du zur Ruhe, zu dir selbst kommen kannst. 

Zeit für deine persönliche Entwicklung.

Ein Ort für Vertrauen & Verbindung mit anderen Frauen.

Wo du gehört & gehalten, gesehen & angenommen wirst.

Für Wahrhaftigkeit, für Offenheit und Verletzlichkeit. 

Mit therapeutisch und thematisch fundierter Begleitung. Um tief in deine Themen einzutauchen. Und sich in den Geschichten der anderen wiederzufinden.

Ein Raum für Inspiration und Miteinander. Ein Raum dich und mich und uns Frauen. Sei willkommen.

 

Die Treffen finden 1x im Monat über Zoom/vor ort in Freiburg statt.

Begleitend: Signal-Gruppe für weiteren Austausch.

Auch für all eure Fragen rund um das Familienleben. 

An September gibt es eventuell wieder freie Plätze, schickt mir bei Interesse gern eine Mail an t.kotter@posteo.de

Donnerstags 16-18 Uhr im Möslepark Freiburg oder in der Erwinstr. 77

Termine:

11.01./08.02./07.03./11.04./02.05./06.06./04.07./12.09./10.10./07.11./05.12.2024

Zum Ablauf der monatlichen Treffen:

Wir starten mit einer Begrüßungsrunde und kommen gemeinsam an. Es gibt Raum für Austausch und eure aktuellen Themen, gegenseitige Unterstützung und Stärkung. Meist sind wir nicht allein mit unseren Themen.

Es folgt eine geführte Meditation mit Rückschau auf den vergangenen Monat.

Gemeinsam kommen wir zur Ruhe. Zeit zum Innehalten, für Dankbarkeit und zum Loslassen.Im Anschluss an die Meditation gibt es Zeit um das Erlebte schriftlich festzuhalten. Danach gehen wir in den Austausch. Wenn eine Frau spricht schenken wir ihr unsere ganze Aufmerksamkeit.

In diesem Raum hat alles Platz, was gerade dran ist. Oft ergibt sich ein oder mehrere Themen aus der Runde, auf die wir tiefer eingehen, denn häufig beschäftigen uns ähnliche Dinge.

Zusätzlich bringe ich einen Impuls, einen Gedankenanstoß oder ein Ritual zu einem bestimmten Thema mit (zum Beispiel Partnerschaft),  womit wir etwas tiefer eintauchen.

Im Anschluss an die monatlichen Treffen stelle ich auf Signal Impulse, Aufgaben oder Empfehlungen zu euren aktuellen Themen ein und es gibt Raum für weiteren Austausch, eure Fragen, Themen und Ideen.

Und oft vergeht die Zeit bis zum nächsten Treffen erstaunlich schnell..

Die Tage sind lang und die Jahre kurz, hat die Glückswissenschaftlerin Gretchen Rubin mal gesagt.

Und Zeit ist das größte Geschenk dass wir uns selbst machen können.

Wenn es dich ruft, nimm deinen Platz in unserer Runde ein.

Ich freue mich auf dich!

Businessportraits-TeresaKotter-MiriNussbächerFotografie-7.jpg

Elterncafé der Uniklinik Freiburg

Ein offenes Angebot für Eltern mit Kindern von der Klinik für Frauenheilkunde des Universitätsklinikums Freiburg.

Mit Informationen, Beratung und Unterstützung zu allen Fragen rund ums Stillen und zur ersten Zeit mit dem Baby. Und gerne auch zu weiteren Themen rund um das Familienleben. In einer offenen Runde werden Erfahrungen und Fachinformationen ausgetauscht.

Mit Daniela Wiebe, Schlafberaterin 1001kindernacht® und Stillbegleiterin DAIS und Teresa Kotter, systemische Therapeutin, Artgerecht Coach und Stillbegleiterin DAIS.

 

Donnerstag 10:45 - 12:15 Uhr

in den Räumen der Elternschule in der Frauenklinik

außer in den Schulferien.

Anmeldung ist nicht nötig, kommt gerne einfach vorbei!

Angebote für Familien: Dienstleistungen

 Liebe Teresa,
Ich möchte mich von Herzen bei dir bedanken, für all dein Raum halten, deine Präsenz, dein achtsames, zugewandtes zuhören und liebevolles begleiten, inspirieren und beraten um meinen ganz persönlichen Weg zu finden.

Ich bin so beeindruckt wie du für uns in der Gruppe, sowie für mich persönlich, einen so schönen Raum halten kannst, indem ich mich immer gesehen und respektiert gefühlt habe.
Ich bin sehr dankbar für all deine Arbeit, so schön, dass du einen Raum öffnest indem wir uns als Mütter und Frauen gegenseitig bestärken und inspirieren können.

Ich schätze deine Gedanken und die Gespräche mit dir sehr, ich erlebe dich als eine so warmherzige, liebevolle Frau und Mutter und kann von deinen Gedanken und Erfahrungen so viel lernen, ich komme immer ganz gestärkt und bei mir von unseren Treffen wieder.
Ich sehe dich und deine Arbeit als große Bereicherung in meinem Leben und kann dich nur von ganzem Herzen weiter empfehlen!

Ich bedanke mich an dieser Stelle für die wunderbare gemeinsame Reise. Für all das Lachen und die Tränen und das "immer ich sein dürfen". Für all euer Verständnis und die Gemeinschaft. Für jeden guten Rat und jedes Anvertrauen und sich öffnen. Das Vertrauen und die Stimmung war immer etwas ganz besonderes.

Teresa hat eine warmherzige Art und geht ganz wundervoll auf die Bedürfnisse der Frauen in ihrer Jahresgruppe ein. Sie hat binnen kurzer Zeit eine tolle Atmosphäre in der Mama-Gruppe geschaffen, die geprägt ist von tiefem Austausch, wertschätzendem Miteinander und hilfreichen Momenten der Reflexion. Eine zauberhafte Bereicherung meines ersten Jahres als Mama!

Ich finde es so so schön dass du dieses Format anbietest und das ich es gefunden habe. Weil du einfach Raum bietest für Wärme, Leichtigkeit und Austausch.

Mit gar nicht unbedingt Gleichgesinnten, sonder einfach interessanten Menschen, von denen man lernen kann.

Wenn andere von ihrem Leben erzählen kann man auch immer etwas für sich rausziehen.

Natürlich ist es auch immer so so wertvoll dass wir jedes mal gemeinsam nach Innen gucken.

 

Ich würde nächstes Jahr total gerne weiter machen und versuche es möglich zu machen.

A.B.

Darüber, was ich unter "artgerecht" verstehe und was mir im Umgang mit Babys und Kleinkindern wichtig ist,

spreche ich im folgenden Video:

Angebote für Familien: Video Player
Logo.jpg

Gemeinsam mit Daniela Wiebe und weiteren Kolleginnen aus Freiburg und der Umgebung haben wir das Netzwerk Bindungsorientiert-Freiburg e.V.  gegründet.
 
Wir haben das Anliegen, bindungs- und bedürfnisorientierte Angebote aus Freiburg und der Region sichtbarer zu machen, uns zu vernetzen und für Familien eine Übersicht zu schaffen was es in Freiburg für Angebote gibt.

Unter www.bindungsorientiert-freiburg.de
finden sich Schlaf-, Stilll- und Trageberaterinnen, Doulas und Stoffwindelberaterinnen, Waldspielgruppen und vieles andere mehr.
 

Angebote für Familien: Über mich
bottom of page