Suche
  • Teresa Kotter

Fremdbetreuung

Aktualisiert: 19. Okt 2019

Ab wann geben wir unser Kind in Betreuung? Und wohin? Kindertagesstätte, Tagesmutter, Kinderladen, Elterninitiative, Spielgruppe, oder bekommen wir es doch gewuppt zuhause zu betreuen? Eine schwierige Entscheidung. Und selbst wenn man eine Entscheidung getroffen hat, hapert es oft an der Realität. Denn Betreuungsplätze für unter 3jährige sind rar. Insbesondere die Guten.

Die Studienlage ist auch nicht besonders hilfreich. Fakt scheint zu sein: Kinder aus schwierigen Verhältnissen profitieren von einer Fremdbetreuung. Schüchterne, Kinder laufen Gefahr still zu leiden und in der Gruppe "unter zu gehen". Messbar erhöht sich bei Fremdbetreuung das Stresshormon Cortisol, insbesondere bei Kindern zwischen 10 und 18 Monaten. Ob und wie sich das auswirkt, lässt sich nicht voraussagen.. Aber ansonsten scheint es keine signifikanten Unterschiede zu geben, zwischen Kindern die Zuhause oder andernorts betreut werden.

Für viele stellt sich die Frage nach dem wann und ob überhaupt gar nicht. Aus finanziellen Gründen. Aus beruflichen Gründen. Oder anderen. Und dann bedarf es einer guten Betreuung. Was macht diese aus? Ein guter Betreungsschlüssel (selbst die am besten ausgebildeteste Erzieherin hat nur zwei Arme), Kontinuität in der Betreuung und eine gute Stimmung mit liebevollen, engagierten Erzieherinnen sind die Punkte, die mir persönlich am Wichtigsten sind. Neben einer guten Ausstattung, einem stimmigen Konzept, gesundem Essen und wohnortnähe. Betreuungskosten und -zeiten müssen natürlich auch passen.

2012 wurden in einer bundesweiten Untersuchung (NUBBEK-STUDIE) nur 10% aller besichtigten Einrichtungen als "gut" beurteilt, ebenfalls 10% als völlig unzureichend. Laut einer Studie der AWO haben sich die Betreuungsbedingungen in den letzten Jahren verschlechtert.

Bessere Bezahlung, bessere Arbeitsbedingungen und mehr Anerkennung für den so wichtigen Beruf ErzieherIn sind dringend nötig. Mehr gute Betreuungseinrichtungen ebenso. |

Wie steht ihr zu dem Thema? Sind eure Kinder gut betreut? Unsere Tochter kam mit eineinhalb in einen tollen Kinderladen in Berlin.  Mit unserem Sohn stehen wir gerade vor dieser so wichtigen Entscheidung..



41 Ansichten
 
  • Instagram
  • LinkedIn

+49 (0) 176 / 345 074 95

Erwinstr. 77, 79102 Freiburg

Impressum-und-Datenschutzerklaerung

©2019 LebensArt.Familie. Erstellt mit Wix.com